Großer Erfolg für Malte Schmidt (Klasse 4b) beim Beethoven-Wettbewerb

Der Komponist der Europahymne wäre dieses Jahr 250 Jahre alt geworden. Ludwig von Beethoven heißt dieser Mann. Seine Werke gefallen uns heutzutage immer noch sehr gut, so dass sich viele Menschen im Frühjahr Gedanken gemacht haben, wie sie Beethovens Geburtstag feiern könnten. Auch der Bayerische Rundfunk. Sie malten einige Bilder und haben sich dazu einen Wettbewerb ausgedacht. Beethoven sitzt mitten in der Nacht an seinem Klavier und plötzlich klopft es an der Tür. Alle Kinder zwischen 6 und 12 Jahren konnten eine Geschichte schreiben, einen Comic zeichnen oder einen Film drehen und darin erzählen, wie diese Geschichte wohl weitergehen wird.

Der achtjährige Malte Schmidt aus der Klasse 4b hatte sofort tolle Ideen und schickte seinen Comic nach München. Mit Spannung verfolgte die Klasse 4b am 07.12.2020 die Preisverleihung und stieß Jubelschreie aus, denn Maltes Comic belegte einen hervorragenden zweiten Platz in seiner Alterskategorie.

 

Herzlichen Glückwunsch, Malte!

Hier finden Sie uns

Dr.-Konrad-Wiegand-Schule
Furtwänglerweg 1
63911 Klingenberg