Die 5a beim Kunstworkshop in der Kochsmühle
Anlässlich des 75. Geburtstags von Otmar Alt widmete die Kochsmühle Obernburg dem farbenfrohen Künstler eine Ausstellung. Dies nahm die Klasse 5a der Mittelschule Klingenberg zum Anlass, das Leben und Werk von Otmar Alt zu erkunden.
Jedoch blieb es nicht beim Analyiseren und Interpretieren einzelner Werke, nein: Die Schüler durften im Anschluss an die Führung durch die Ausstellung selbst kreativ werden und die Bilder von Otmar Alt als Anregung für eigene Kunstwerke nehmen.
Mit Papier und Aquarellkreiden bestückt entstanden sitzend und liegend farbenfrohe Unikate, die zeigten, mit welcher Begeisterung die Schüler an dem Workshop teilnahmen.
Wir bedanken uns ganz herzlich bei Frau Bertlwieser, die uns so engagiert das Leben und Werk von Otmar Alt nahebrachte!