Aktion „Saubere Landschaft“
An der Aktion „Saubere Landschaft“ beteiligten sich in diesem Jahr auch die Grundschüler der Dr.-Konrad-Wiegand-Schule in Trennfurt. Bereits am 11.03.2016 zogen die Erst- und Drittklässler gemeinsam los, um in der näheren Schulumgebung für Sauberkeit zu sorgen.
Mit Eimern, Handschuhen und Greifzangen ausgestattet, sammelten die Schülerinnen und Schüler in Teams Bonbonpapiere und Chipstüten, Nägel, leere Flaschen, ja sogar kaputte Laptopkabel.
Unsere Bitte: Werft euren Müll der Umwelt zuliebe in die dafür vorgesehenen Mülleimer, die rund um das Schulhaus verteilt stehen. Die Erst- und Drittklässler der Grundschule Trennfurt sagen Danke!