Vorstellung Schulhund Emil

 

Guten Tag , ich heiße „Emil“ und arbeite seit September 2020 im Team mit Simone Lazarus in unserer OGTS.

Ich werde im November 2 Jahre alt und es macht mir riesig viel Spaß, mit den Kindern gemeinsam zu lernen.

Ich begleite Frau Lazarus bei ihrer Arbeit und die Kinder freuen sich immer, wenn ich dabei bin. Natürlich passen sie auf, dass ich immer frisches Wasser habe und dass die so leckeren Schulbrote fest verschlossen in den Ranzen bleiben.

Ich bin gerade in der „Hundepubertät“ und stelle so manchen Blödsinn an. Das finden die Kinder dann besonders lustig ... mein Frauchen manchmal weniger. ;)

 Seit August werden wir berufsbegleitend als Schulhundteam ausgebildet. Die Seminare finden in Wertheim statt und wir werden voraussichtlich im April ‚21 unser Zertifikat ablegen. Nach weiteren „Unterrichtswochenenden“ werden wir die Prüfung in der Schule machen müssen.

Ihr seht, mir geht es genauso wie euch, aber gaaaaanz wichtig: Bei allem Lernen dürfen wir auch ganz viel Spaß haben.